Nach dem langen kalten Winter konnten es die Kanuten vom KC Radolfzell kaum erwarten die Boote wieder ins Wasser zu bringen. Der neu gewählte Wanderwart Pirmin Kenner eröffnete am 07. April die Paddelsaison und konnte mit über 20 Teilnehmer zu einer Rundfahrt auf dem Untersee starten. Mit jung und alt, mit Großkanadier, Seekajak und Poloboot ging es hinüber nach Moos und zu einem Freundschaftsbesuch zu den Kanuten des KC Singen. Die unermüdlichen machten noch einen Abstecher zur Liebesinsel während sich die Saisonstarter schon wieder auf den Rückweg zur traditionellen Wurst vom Grill beim KCR aufmachten. Bei gemütlichem Hock gab es wieder viel zu erzählen und die Lust auf die nächsten Paddelausflüge war deutlich zu spüren.

Bilder: Helmut Mandrella